Robert Aehnelt

Profession, Engagement, Leidenschaft

Spielesammlung

Spielpädagogisches Inventar (Vol. 1/2) 

Spielesammlung Vol. 1
Diese Sammlung entstand aus einer wüsten Zettelsammlung von verschiedensten Spielen, die ich immer sofort niedergekritzelt habe, sobald ich irgendwo (Ferienlager, Seminare, etc.) etwas Neues aufgeschnappt hatte. Zur der Zeit wollte die Kindervereinigung Berlin e.V. ihre eigene Spielsammlung komplett neu überarbeiten. Also bot es sich an, dies zu übernehmen, und somit hatte ich auch die Motivation meine handschriftlichen Notizen zu sortieren und zu Papier zu bringen. Die Umsetzung dauerte etwa 6 Monate und war, im Groben, Januar 2008 abgeschlossen, wobei mir meine geschätzten Kollegen/innen und Mitstreiter/innen stets eine große Hilfe waren. 

 

Spielpädagogisches Inventar (Vol. 3) 

Spielesammlung Vol. 3
Seit der Erst-Veröffentlichung 2008 fand die Spielesammlung über 600, offenbar durchaus zufriedene Abnehmer. Dies bestärkte mich das gesamte Werk noch einmal generalzuüberholen und mit Verbesserungen, Ergänzungen und in neuem Gewand zu relaunchen. Darüber hinaus wurde die Spielsammlung im August 2010 von der KVB gelöst und unabhängig  unter CC-Lizenz gesteltt

 Download Druckexemplar (Version 3.08 - Jan. 2010)  

Spielpädagogisches Inventar (Vol. 4/5) 

Spielesammlung Vol. 4
Im Laufe des Sommers 2013 wurde die Spielesammlung ein weiteres Mal komplett überarbeitet, nachdem die Spiele verstärkt auf ihre praxistauglichkeit hin überprüft wurden. 120 schnell umsetzbare Gruppenspiele versammelt im praktischen Pocketformat. 

 Spielesammlung auf Issuu

 Download Druckexemplar (Version 4.04 - Sep. 2013)  

Spielpädagogisches Inventar - Vol. 4

Das Spielpädagogische Inventar Vol. 4 (Bewegte Spiele für Gruppen in jeder Situation) ist für eine Schutzgebühr von 6,50 EUR (Kosten für Druck und Versand nach Deutschland) hier via PayPal bestellbar:

 

oder:
 Kontakt 



Zusatzmaterialien zur Spielesammlung 

Ein wenig Theorie:
 Juleica - Spielpädagogik 

Zum gegenseitigen interviewen und kennenlernen:
 Steckbrief  

Verschiedene Karten (Emotionen, Formen) zum selber ausdrucken):
 Zahlen und Symbole  

Wenn Lust auf Poker besteht: 
 Poker - Übersicht 

 ...oder auf die japnische Papierfaltkunst:
 Origami Basisfaltungen  

Die Schätzfragen zur Klugscheißerolympiade:
 Schätzfragen 

Spielgeld zum selber ausdrucken:
 Spielgeld 

Die Figuren zum Kotzenden Känguru:
 Das kotzende Känguru 

Nicht zu vergessen - das Pflichtprogramm für alle Freizeiten: "Die Werwölfe von Düsterwald":
 Werwölfe - Rollenübersicht